Unternehmen

Wie ein SECO-Arbeitsplatz aussieht?

Wie ein SECO-Arbeitsplatz aussieht?

Der Arbeitsalltag in unserer Wandler-Manufaktur besteht aus einer abwechslungsreichen Mischung verschiedener handwerklicher Tätigkeiten. Für die Produktion eines Ultraschallwandlers wird typischerweise eine piezokeramische Scheibe mit unserem hauseigenen...

Ein Apfel am Tag

Ein Apfel am Tag

Der Erfolg eines Unternehmens hängt maßgeblich von gesunden, zufriedenen Mitarbeitenden ab. Einen kleinen Beitrag dazu leistet unser Mitarbeiterobst. Immer montags liefert ein regionaler Händler eine bunte Obst-Kiste an unsere Standorte in Coburg und Küps. Das...

Neues Jahr, neue Baustelle

Neues Jahr, neue Baustelle

Wohin man schaut stehen die Zeichen auf Wachstum. Die Zahl unserer Mitarbeitenden ist inzwischen auf über 70 Personen gestiegen und auch die Auftragslage ist weiterhin hervorragend. Nun wird allerdings seit einiger Zeit der Platz knapp. Daher bauen wir seit letztem...

25 Jahre SECO Sensor Consult

25 Jahre SECO Sensor Consult

Im Oktober 1996 fassten der Physiker Thomas Möckl und der Diplom-Ingenieur Thomas Siebenhaar gemeinsam den Entschluss im oberfränkischen Coburg ein Unternehmen für Ultraschallwandler zu gründen. Mit nur einer einzigen Angestellten und dem Unternehmenssitz in einer 50...

Gemeinsam gegen Corona – SECO impft

Gemeinsam gegen Corona – SECO impft

Wie für die ganze Welt ist Corona auch für die SECO-Familie eine enorme Belastung. Als systemrelevante Firma fertigen wir Ultraschallwandler für intensivmedizinische Beatmungsgeräte. Aufgrunddessen waren Homeoffice-Lösungen nie ein Thema und die Anwesenheit gesunder...